In Kanada kannst du die raue Wildnis sowie jede Menge unberührte Natur entdecken und in den vielen eleganten Städten all die offenen und unkomplizierten Bewohner treffen. Mehr als 30 Nationalparks versetzen jeden Besucher in absolutes Staunen und lassen das Herz jedes Abenteurers höher schlagen. Kanadas größter Nationalpark Woods Buffalo ist allein größer als die gesamte Schweiz. Doch das ist noch nicht alles: Kanada besitzt auch noch das größte Skigebiet Whistler Blackcomb in British Columbia sowie die längste Skisaison in ganz Nordamerika. Dieses Abenteuer solltest du dir nicht entgehen lassen!          

Sprachschulen in Kanada

Lerne das zweitgrößte Land der Erde näher kennen und tauche ein in all die faszinierenden Naturschönheiten.

Sprachschulen in Kanada

Deine Möglichkeiten in Kanada

Kanada verfügt über eine sehr weltoffene und tolerante Einwanderungspolitik und die Bewohner des Landes begegnen Besuchern mit großer Gastfreundlichkeit und Offenheit. Kanadier sind stolz auf ihr Land und ihre kulturellen Unterschiede zu ihren Nachbarn, den US-Amerikanern.

Lerne das zweitgrößte Land der Erde näher kennen, indem du einen Sprachkurs in einen von Kanadas aufregenden Städten wie Toronto oder Vancouver absolvierst und deine Englischkenntnisse drastisch verbesserst. Wenn du dich für einen Sprachkurs in Vancouver entscheidest, kannst du eine dynamische, weltoffene Stadt, umgeben von einer atemberaubenden Landschaft, entdecken und selbst herausfinden, warum Vancouver die Olympischen Winterspiele 2010 austragen durfte. In Toronto wirst du dir die besten Museen, Gallerien und Theater der Welt ansehen können und aus dem Staunen gar nicht mehr rauskommen. Nicht umsonst besitzt Toronto das drittgrößte englischsprachige Theaterzentrum der Welt.

Schlender einfach durch die multikulturellen Stadtteile Kanadas mit all den vielen unterschiedlichen Geschäften und Restaurants, die Spezialitäten aus aller Welt anbieten, und lass dich verzaubern vom nordamerikanischen Flair. Auch einen Besuch in den zahlreichen und atemberaubenden Nationalparks solltest du dir nicht entgehen lassen. 

Unterkunft in Kanada

Bei den Sprachkursen in Kanada hast du verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten zur Auswahl. In jeder Destination hast du die Möglichkeit in einem Studentenwohnheim oder bei einer Gastfamilie unterzukommen. 

Das Leben in einer kanadischen Gastfamilie gibt dir die Möglichkeit dich voll und ganz auf die kanadische Kultur einzulassen. Du hast die Möglichkeit jederzeit mit Muttersprachlern deine Englischkenntnisse weiter auf Vordermann zu bringen. Bei der Unterkunft in einer Gastfamilie sind Frühstück und Abendessen enthalten.

Mehr Unabhängigkeit kannst du in einem Studentenwohnheim genießen. Du wirst viele verschiedene Kulturen kennenlernen und kannst jede Menge internationale Kontakte knüpfen. Im Studentenwohnheim hast du außerdem die Möglichkeit selbst zu entscheiden ob du in einem Einzel-, oder Doppelzimmer wohnen möchtest. In den meisten Unterkünften ist Selbstversorgung angesagt.

Erfahre mehr über die Unterkunftsmöglichkeiten der Sprachschulen in Kanada auf den detaillierten Kursortseiten. 

Preise

Die Preise für die Englisch-Sprachkurse in Kanada variieren je nachdem für welche Stadt, Dauer, Kursart und Unterkunft du dich entscheidest. Zum Beispiel kostet ein 2-wöchiger Allgemeinenglischkurs in Vancouver ohne Unterkunft ab 500€.

Mehr Informationen über die verschiedenen Optionen und Preise für Sprachkurse in Kanada findest du auf den detaillierten Kursortseiten.