Virtuelles Praktikum in einer Spendenorganisation in Barcelona, Spanien

Dauer
mind. 12 Wochen
Arbeitszeit
6-8 Stunden
Mindestalter
ab 18 Jahren
Ausbildung
Studium im Bereich Marketing, International Relations, Menschenrecht, Entwicklung, Wirtschaft, Global Affairs oder ähnlichem

Überblick: Virtuelles Praktikum in einer Spendenorganisation in Barcelona, Spanien

Diese Organisation hat es sich zum Ziel gesetzt, Kindern aus westlichen Teilen Afrikas zu unterstützen. Man geht dabei der Überzeugung nach, dass jedes Kind ein Recht auf Bildung hat, und dass Bildung der einzig mögliche Weg ist, um diese Kinder von der Straße wegzuholen und um ihnen so ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen. Mittlerweile ist diese Organisation in vielen Städten – wie beispielsweise in London, Amsterdam, Barcelona und in Städten der USA – vertreten und konnte in den letzten fünf Jahren über zwanzigtausend Kindern den Zugang zu Bildung und somit zu einem würdigen Leben schaffen. Damit wirklich der Großteil der Spendengelder direkt in die Projekte in Westafrika einfließen kann, wird darauf geachtet, die Ausgaben an den Standorten möglichst gering zu halten.

Leistungen für dein virtuelles Praktikum im Ausland

Unser Service für dein virtuelles Praktikum beinhaltet die intensive Beratung zu dem passenden Praktikumsplatz, die aktive Unterstützung bei Bewerbungsvorbereitung, sowie die virtuelle Begleitung über die gesamte Dauer des Praktikums.

  • Nur bei uns: Validierungscheck vor der Anmeldung, ob den Praktikum möglich ist
  • Nur bei uns: Bewerbungsmappencheck (inklusive)
  • Nur bei uns: interkulturelles Briefing
  • Individuelle Praktikumsvermittlung bzgl. Fachrichtung, Dauer und Zeitpunkt
  • Erstellung und Abwicklung des Vertrages zwischen dir und deinem Unternehmen
  • Virtuelles Briefing durch deinen Koordinator unserer Partnerorganisation im Ausland
  • Regelmäßiges virtuelles Meeting mit deinen Koordinator unserer Partnerorganisation im Ausland

Dein Ansprechpartner in Barcelona, Spanien

Schon während ihres Studiums zog es Katharina für ein Praktikum nach Barcelona. Nachdem sie hier ein halbes Jahr gelebt hatte, wusste sie, dass sie wieder kommen möchte. Jetzt ist sie dein Ansprechpartner für alle Praktika in Barcelona und Madrid. "Vorher verbrachte ich aber noch ein Jahr in Australien, ein paar Monate auf Bali und 2 Jahre in San Sebastian, im Norden Spaniens. Schlussendlich zog es mich wieder ans Mittelmeer wo ich in Zusammenarbeit mit Studentsgoabroad jungen Menschen einen Praktikumsplatz in einer der schönsten Metropole der Welt vermittle: Barcelona! Hier kann man nicht nur viel über Gaudi lernen, sondern auch spannende Praktika in allen Bereichen absolvieren. Es gibt unter den Praktikanten ein gutes Verhältnis und so werden regelmässig Treffen organisiert. Jeder der einmal Fuss gefasst hat möchte nicht so schnell wieder nach Hause. Bienvenido a Barcelona!"