Auslandspraktikum im Finanzsektor in Ecuador

Dauer
min. 4 Wochen
Arbeitszeit
6-8 Stunden
Mindestalter
ab 18 Jahren
Ausbildung
Studium BWL

Überblick Praktikum Finanzen in Ecuador

Praktikanten werden in die vielfältigen verschiedenen Aufgabenbereiche des Unternehmens involviert. Auditing, Accounting , Outsourcing, Consulting und Human Resources.


Aufgaben umfassen dabei u.a.:
  • Assistenz bei der Bereitstellung von Finanzberichten
  • Assistenz bei Kostenanalysen
  • Assistenz bei Steuererklärungen
  • Consulting

Leistungen für dein Praktikum im Ausland

Unser Service für dein Auslandspraktikum beinhaltet die aktive Unterstützung bei der gesamten Vorbereitung deines Auslandsaufenthaltes bzw. Auslandspraktikums. Das Team unserer Partnerorganisationen in den einzelnen Ländern unterstützt dich, wo immer du es benötigst:

  • Bewerbungsmappen-Check
  • Individuelle Praktikumsvermittlung bzgl. Fachrichtung, Dauer und Zeitpunkt
  • Erstellung und Abwicklung des Vertrages zwischen dir und deinem Unternehmen
  • Unterstützung bei den Visaformalitäten
  • Informationen über günstige Flüge, Versicherungen, Impfungen und andere wichtige Reiseinformationen
  • Orientierung vor Ort durch einen Mitarbeiter der Partnerorganisation vor Ort
  • Tipps und Informationen zu Freizeitaktivitäten
  • Ansprechpartner unserer Partnerorganisation vor Ort während deiner Reise
  • 24h-Notrufnummer vor Ort
  • Regelmäßiges Treffen mit allen Freiwilligen und Praktikanten vor Ort

Optional zubuchbare Leistungen:

  • Vermittlung einer Unterkunft nach deinen Ansprüchen
  • Flughafentransport mit direktem Transfer zu deiner Unterkunft 

Nicht enthalten:

  • Flugkosten
  • Visumskosten
  • Versicherungskosten
  • Unterkunfts- und Verpflegungskosten vor Ort
  • Transport vor Ort
  • Persönliche Ausgaben

Deine Ansprechpartner in Puerto Quito, Ecuador

Diego und Myria sind eine junge, deutsch-ecuadorianische kleine Familie, die sich mit dem Kauf einer Finca - eines traditionellen ecuadorianischen Bauernhofes - einen Traum erfüllt haben. Myria ist in Freiburg geboren und aufgewachsen. Ihr Beruf als Krankenschwester ermöglichte es ihr immer wieder eine Auszeit zu nehmen, um als Ökotouristin auf Reisen zu gehen und Länder sowie andere Kulturen kennen zu lernen. So kam sie zum ersten Mal in 2006 über eine Freiwilligenarbeit nach Puerto Quito und möchte nun zusammen mit Diego, der hier in Puerto Quito geboren und aufgewachsen ist, anderen Freiwilligen von Studentsgoabroad.com die Möglichkeit geben, die Liebe zu Natur und Land mit ihnen zu teilen.