Maschinenbau Praktikum im Ausland

Als angehender Maschinenbauingenieur ist es unumgänglich erste Praxiserfahrung vorweisen zu können. Deshalb sollten Studenten schon während des Studiums gezielte Praktika im Bereich Maschinenbau absolvieren. Oft wird dies sogar direkt von der Uni als Pflichtpraktikum vorgeschrieben. Maschinenbauer werden in den verschiedensten Bereichen und Branchen gebraucht. Daher stehen dir bei der Praktikumssuche sämtliche Türen offen – vor allem auch im Ausland!

Praktikum individuell anfragen

Treffen die vorgeschlagenen Praktika nicht auf deine Interessen? Frage unverbindlich bei uns an! Wir überprüfen deine Bewerbungsunterlagen und sagen dir, welche Praktika am besten zu dir passen.

KOSTENLOSER BEWERBungscheck

Warum ein Maschinenbau Praktikum absolvieren?

  • Wenn du bereits Maschinenbau oder etwas in der Richtung studierst, kannst du dein theoretisch erlerntes Wissen nun auf Praxistauglichkeit testen.
  • Die Kontakte, die du während des Praktikums knüpfst, können für dich vor allem während deiner späteren Berufslaufbahn von Nutzen sein.
  • Du hast so die Möglichkeit den Berufsalltag und die Arbeitsabläufe von Maschinenbauigenieuren genauer kennenzulernen.
  • Ein Praktikum im Ausland fördert vor allem auch deine eigene Persönlichkeit. Der Lebensstil in dem jeweiligen Land ist vermutlich ein komplett anderer und du lernst mit ungewohnten Situationen umzugehen. Diese Erfahrungen machen einen guten Eindruck beim späteren Arbeitgeber.

Welche Arten von Maschinenbau Praktika gibt es?

Praktikum im Bereich Forschung und Entwicklung

Der Bereich Forschung und Entwicklung treibt den technologischen Fortschritt in den Unternehmen voran. Die Forschung und Entwicklung ist eng mit der Konstruktion verzahnt, so dass sich die Aufgaben dieser beiden Bereiche teils überlappen. Typische Entwicklungsaufgaben sind z.B. Versuch, Auslegung und Berechnung.

Praktikum im Bereich Konstruktion

Bei einem Praktikum im Bereich Konstruktion wirst du dich damit beschäftigen den Entwurf eines technischen Produkts so auszuarbeiten, dass dieses anschließend gefertigt werden kann. Dazu gehört die Erstellung von Technischen Zeichnungen sowie von Montageanleitungen.

Praktikum im Bereich Qualitätssicherung

Die Aufgabe der Qualitätssicherung ist es Sicherzustellen, dass die zuvor festgelegten Qualitätsanforderungen eingehalten werden. Dies wird im Rahmen verschiedener Prüf- und Messverfahren ermittelt und ausgewertet. Damit soll die konstante Produktqualität sichergestellt werden.

Praktikum im Bereich Fertigung und Montage

In diesem Bereich werden einzelne Bauteile hergestellt und anschließend zu einer Baugruppe zusammengefügt. Typische Aufgaben in diesem Bereich sind das Erstellen von Kontrollplänen, das Implementieren neuer Fertigunglinien sowie die Optimierung der Prozesse.

Praktikum im Bereich Fertigungsplanung

Die Fertigungsplanung beschäftigt sich mit allen Maßnahmen, die erforderlich sind um die Fertigung von Erzeugnissen vorzubereiten. Das Planen was, wie und womit gefertigt werden sollen fallen in den Aufgabenbereich der Fertigungsplanung. Aber auch das Planen von Abläufen, Reihenfolgen und vielen weiteren produktionsbezogenen Faktoren. Damit stellt sie das Bindeglied zwischen der Konstruktion und der Fertigung und Montage dar.

Maschinenbau Praktikum Irland

Der Maschinenbausektor in Irland boomt im Moment. Wer sich für ein Maschinenbau Auslandspraktikum in Irland entscheidet hat also gute Chancen. 

Welchen Mehrwert habe ich als Maschinenbau Praktikant für das Gastunternehmen?

Es kann für die Unternehmen von Mehrwert sein, dass du als Maschinenbaustudent viele Aufgaben und Probleme lehrbuchmäßig angehen wirst. Nach jahrelanger Arbeit in einem Unternehmen geraten diese Ansätze doch schnell mal in Vergessenheit, können aber bei vielen Problemen durchaus hilfreich sein. Frisch von der Universität verfügst du außerdem über Fachwissen bezüglich der neuesten Technologien, Lösungsansätze und Verfahren. Dieses Wissen macht dich für die Unternehmen attraktiv, da sie von dir auch etwas lernen können und nicht nur umgekehrt.