Erlebnisreisen für junge Leute

Was sind Erlebnisreisen für junge Leute?

Erlebnisreisen sind ganz besondere Touren, die dich durch die Kultur und Traditionen deines Gastlandes führen. Wie der Name schon sagt, steht “das Erlebnis” im Fokus. Am Ende der Reise sollst du das erlebt haben, was das Land, die Leute und die Kultur so besonders macht. Je nach Land ist es also eine gute Kombination aus Sightseeing, Aktivsein, kulturellen Workshops und natürlich auch Freiheit, damit du selbst erkunden kannst, was nicht auf dem Reiseplan steht, oder du einfach mal die Seele baumeln lassen kannst.

Diese Reisen sind eine Zusammenstellung an Aktivitäten, die gerade an die Bedürfnisse junger Leute angepasst sind. Geleitet werden die einzelnen Aktivitäten von einheimischen Guides, die natürlich einige Insidertipps und -wissen auf Lager haben. So hast du direkt Kontakt zu den Menschen vor Ort und bekommst einen engen Bezug zur Kultur.

Erlebnisreisen sind gleichzeitig Gruppenreisen in kleiner Gruppe. Das heißt, die Teilnehmerzahl wird so klein wie möglich gehalten, damit du dir nicht verloren vorkommst und ihr als Gruppe auch zusammenwachsen könnt.

Erlebnisreisen

Du willst schnell verreisen, ohne lange Reiseplanung?


Du möchtest allein los, die ersten Tage aber doch lieber mit einer kleinen Gruppe das Land kennenlernen?


Du möchtest an einer Tour teilnehmen, an der du aktiv am Umweltschutz teilnehmen kannst?

DEIN BERATUNGSGESPRÄCH ANFRAGEN

Das kannst du erwarten

Reisen für junge Leute und Junggebliebene


Erlebnisreisen in sicherer Umgebung


Reisen in kleiner Gruppe


Erlebnisreisen für jeden Typ

DEIN BERATUNGSGESPRÄCH ANFRAGEN

Ist eine Erlebnisreise für junge Leute die richtige Reise für dich?

Erzähl uns von deinen Zielen und Vorstellungen, und wir beraten dich individuell und persönlich.

DEIN BERATUNGSGESPRÄCH ANFRAGEN

Wer kann an den Erlebnisreisen teilnehmen?

Die Aktivitäten auf diesen Reisen wurden so zusammengestellt, dass sie gerade für junge Erwachsene ab 18 Jahren, und natürlich auch für Junggebliebene, interessant sind. Im Prinzip gibt es nach oben hin keine Altersbegrenzung für Erlebnisreisen. Auch wenn du schon zur älteren Generation gehörst und immer noch Lust hast, Neues auszuprobieren und aus den verschiedenen Kulturen dazu zu lernen, gibt es keinen Grund, nicht an einer Erlebnisreise für junge Leute teilzunehmen. Am Ende bist du so jung, wie du dich fühlst!

Warum sind die Reisen gerade für Junge Leute geeignet?

So viel wie möglich Neues erleben und das so günstig wie möglich. Genau dies steht bei dir wohl an oberster Prio beim Reisen wenn du Abiturient oder Student bist. Daher sind die Erlebnisreisen für junge Leute zum einen Low Budget: dann wird eben gemeinsam in einem einheimischen Restaurant oder sogar am Streetcorner gegessen und nicht in einem schicken Restaurant. Zum anderen stehen nicht unbedingt die top Attraktionen des Landes auf dem Plan sondern schon mal Wellenreiten, Stand Up Paddeln oder einfach nur Sunset Watching.

Wie lange dauern Erlebnisreisen?

Die Dauer der Reisen erstreckt sich meist von 7 bis zu 21 Tagen. Wenn du also nur für den Beginn deiner Work und Travel Reise ein wenig Support brauchst, um einen Einstieg in den typischen Lifestyle zu bekommen, oder du deine gesamten Ferien zusammen mit Gleichgesinnten im Ausland verbringen möchtest; du wählst, welche Reise am besten zu deinen Zielen passt.

Wo machen Erlebnisreisen Sinn?

Wer eine Erlebnisreise buchen möchte, der will vor allem Neues erleben! Wenn du einfach mal neue Aktivitäten ausprobieren möchtest, musst du nicht unbedingt weit reisen. Wenn du aber neue Kulturen erfahren willst und dich neuen Herausforderungen stellen willst, dann solltest du Kontinente bereisen, auf denen du noch nie warst. Erlebnisreisen nach Asien sind besonders beliebt: sie bieten eine Kultur, die nicht unterschiedlicher zu unserer sein könnte, die Lebenshaltungkosten sind verhältnismäßig günstig (das Reisen demnach auch) und viele Länder gelten als sicher für Reisende.