Interaktiv ++ Reisen ++ Südafrika

Warum Ihre Reise nach Südafrika weniger kosten wird, als Sie denken

Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass eine Reise zu einem der schönsten Orte der Welt viel weniger kostet, als Sie denken?

Eat, Drink, Be Merry!

Sich mit Freunden in einem Café zu treffen oder ein anständiges Lendensteak im "Braai" zu genießen, ist ein Muss und kann leicht zu einem wöchentlichen Ritual werden. Dinge wie Cappuccino, ein Glas Wein, Burger oder Steak können Sie die Hälfte dessen kosten, was Sie normalerweise zu Hause bezahlen müssten.

a Look Around

Sie werden eine gute Zeit lang in Südafrika leben und so den Traditionen und der Kultur viel näher kommen, als Sie es als Tourist tun würden. Dennoch sind einige klassische Attraktionen ein Muss, und sie werden kein Loch in Ihrer Tasche hinterlassen. Eine klassische Stadtrundfahrt durch Kapstadt kostet nur etwa 10 USD und der Eintritt in ein Museum nur 4,50 USD!

Verkehr und Transport

Möchten Sie Ihre Tagesausflüge selbst planen, Ihr eigenes Tempo bestimmen, entscheiden, wie lange Sie einen bestimmten Ort genießen möchten? Dann lohnt es sich für Sie, das Lenkrad in die Hand zu nehmen und ein Auto zu mieten. Die Kosten für ein Auto pro Tag belaufen sich im Durchschnitt auf etwa 27 USD. Auch die Treibstoffkosten sind sehr günstig. Mit ein paar Freunden einen abenteuerlichen Tagesausflug zu unternehmen, kostet weniger als ein Abendessen in einem Restaurant.

100% Adventure, No Investment

Haben Sie nach Ihrem Programm in Kapstadt noch Zeit? Hervorragend! Abenteuerreisen in Südafrika sind in der Regel nicht billig, aber Sie können Ihre Dienste als Übersetzer, Koch oder Assistent anbieten und daher kostenlos teilnehmen! Abenteuer pur ohne Ausgaben! Aber seien Sie vorsichtig, Sie werden arbeiten und Ihre Energie wird benötigt, um die anstrengenden Aufgaben in Angriff zu nehmen und das Reiseteam in jeder Hinsicht zu unterstützen. Aber hey: Touristen haben Urlaub - Reisende haben Erlebnisse!

Beachten Sie die beste Reisezeit

Trotz der relativ niedrigen Preise für Lebensmittel, Transport, Hotel und Aktivitäten sollten Sie, wenn Sie sich an ein knappes Budget halten müssen, die besten Reisezeiten im Auge behalten. Besonders nach der Hochsaison, die von November bis Februar dauert, sinken die Preise. Wenn Ihr Praktikum oder Ihre Freiwilligenarbeit Flexibilität zulässt, planen Sie Ihre Reise gegen Ende der Hochsaison ein.



This might also be interesting for you

Programs Abroad

  • Professional Internship

  • Volunteer Programs

  • Semester Abroad

  • Summer Courses

  • Language Travel

Berichte Weltweit