Visum für das Lifeguard Programm

Das Exchange Visitor Programm wurde von der US-Regierung erlassen, um Studierenden die Möglichkeit zu geben, im Sommer vier Monate die USA in allen Facetten kennen zu lernen. Es können während dieser Zeit Sommerjobs angenommen werden, um sich den Aufenthalt zu finanzieren.

Die US-Regierung verspricht sich davon, dass ein verbessertes kulturelles Verständnis entsteht und mehr Akzeptanz zwischen den Studierenden ergibt. Ein Sponsor ist in diesem Kontext ein Non-profit-Unternehmen (bestimmt durch die US-Behörden) mit dem Ziel, den kulturellen und internationalen Austausch zwischen Studierenden zu fördern.

Ein Sponsor wird für jedes Work-and-Travel-Programm und das J-1 Visum benötigt und durch unsere Kollegen in den USA bereit gestellt. Sobald du in dem Lifeguard-Programm aufgenommen wurdest, bekommst du durch studentsgoabroad das DS-Paket zugesandt.

 

Das Paket enthält:

  • DS-2019 Form
  • Versicherungskarte
  • Programm
  • sponsor letter
  • Broschüre des US-State Department über das Exchange Visitor Programm

 

Unterlagen zur ersten Orientierung

Diese Unterlagen musst du dann im nächsten Schritt bei dem zuständigen US-Konsulat vorlegen, um dich für das J-1-Visum zu bewerben. Wenn du das J-1-Visum bekommen hast, bist du dazu berechtigt, bis zu vier Monate während den Sommermonaten in den USA zu arbeiten. Du kannst nach den vier Monate eine sogenannte “grace period” beantragen und diese Zeit zu Reisen in den USA nutzen, währenddessen darf aber keine weitere Erwerbstätigkeit aufgenommen werden. Eine weitere Verlängerung ist leider nicht möglich.

Auch eine Ausreise während der “grace period” ist zwar möglich, berechtigt aber nicht zum Wiedereintritt. Du bist berechtigt das J-1-Visum für die Sommerjobs zu beantragen, wenn

...du zwischen 18-28 Jahre alt bist

...du eingeschriebener Vollzeit-Student oder Studentin bist und

...mindestens im dritten Semester immatrikuliert

...du bereits ein gutes Niveau in Englisch hast

...du es einrichten kannst vor deinem ersten Arbeitstag rechtzeitig

...du über den gesamten Zeitraum zeitlich verfügbar bist

...du sicher bist, dass du das Lifeguard-Training erforlgreich bestehen kannst

...du eine exzellente Arbeitseinstellung hast