Spanisch-Sprachkurs in Costa Rica

Du wolltest schon immer lateinamerikanisches Spanisch lernen? Surfst und sonnst du dich gern am Strand? Dann ist das kleine Land voller Naturschönheiten und Tropensonne genau das Richtige für dich! Es macht seinem Namen "reiche Küste" alle Ehren und hat neben Feuer speienden Bergen, türkisblauem Meer, traumhaften Stränden und immergrünen Regenwäldern jede Menge Naturwunder, eine Fülle an Geschichte und Kunst sowie die ausgesprochen natürliche Freundlichkeit der Costa-Ricaner zu bieten. 

Wähle selbst deine Kombination aus Kultur, Abenteuer und Strand und lerne nebenbei spielend leicht Spanisch in einer unserer traumhaften Sprachschulen auf Costa Rica mit Swimmingpool und idealem Ambiente für entspanntes Lernen unter Palmen.


Durch die meist einheimischen Mitarbeiter der Sprachschule kannst du viel über die Kultur deines Gastlandes erfahren und dich somit schnell heimisch fühlen. Auch die natürliche Freundlichkeit der Nicos und Nicas wird dir schnell ein Gefühl von Sicherheit und Heimat verleihen, sodass an Heimweh nicht zu denken ist.

Abenteurer kommen in Costa Rica nicht zu kurz - bade in einer heißen Quelle, lerne Tauchen oder Surfen im tiefblauen Meer, klettere auf einen Vulkan, treffe viele exotische Tiere und Schldkröten oder schwing dich auf einer Seilrutsche durch den Regenwald. Einen ganz besonderen Bewohner solltest du auf jeden Fall treffen: der Vulkan Poas ist dank seiner Schönheit die Attraktion unter den Vulkanen. Er beherbergt zwei Kraterseen, dessen ätzendes Wasser intensiv türkisblau ist und eine absolute Naturschönheit darstellt. Der Krater ist rund 300 Meter tief, der Vulkan selbst mehr als 2700 Meter hoch.

Entdecke diese kleine Welt aus faszinierenden Landschaften und Farben und finde selbst heraus, warum sich die Einheimischen zu den glücklichsten Menschen der Erde zählen.


Sprachschulen in Costa Rica

Sprachschulen in Costa Rica

Lerne Spanisch im Surfer-Paradies, wo sich die Sprachschule nur 400m vom Strand in Tamarindo befindet. Entdecke Lateinamerika mit all seinen Naturschönheiten.


Unterkunft in Costa Rica

Bei den Spanisch-Sprachkursen in Costa Rica hast du verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten zur Auswahl. Wenn du dich für ein Doppelzimmer in einer Privatunterkunft entscheidest, hast du die Möglichkeit, auch außerhalb des Klassenraums Zeit mit Muttersprachlern zu verbringen. Alternativ kannst du in einer kleinen Wohngemeinschaft im EF International House unterkommen, welches die Sprachschule selbst beherbergt. 

Preise

Die Preise für die Sprachkurse in England variieren je nachdem für welche Dauer, Kursart und Unterkunft du dich entscheidest. Zum Beispiel kostet ein 2-wöchiger Hauptkurs Spanisch in Playa Tamarindo ab 710€. Mit diesem Sprachkurs bei EF hast du bis zu 3 Monate nach dem Kurs einen Gratis-Zugang zu unseren iLab- Übungsmaterialien.