Englisch-Sprachkurs in Neuseeland

Lernen Sie auf einer Sprachreise in Neuseeland die "Kiwis" richtig kennen, indem Sie einen Englisch Sprachkurs in Neuseeland absolvieren und in die einzigartige Kultur und Natur des Landes eintauchen. Auch wenn Neuseeland ungefähr dieselbe Größe wie Großbritannien oder Japan hat, beschränkt sich seine Einwohnerzahl auf nur 4 Millionen - ein ideales Reiseziel für Naturliebhaber! Darüber hinaus ist Neuseelands Landschaft spektakulär und abwechslungsreich - von schneebedeckten Bergen mit rauchenden Vulkanen über saftig grüne Regenwälder und weitläufige Küsten. Neuseeland verfügt das ganze Jahr über ein gemäßigtes Klima und bietet im Winter viele Möglichkeiten zum Skifahren und Snowboarden. Im Sommer ist es möglich an ein und demselben Tag zu surfen und im Anschluss einen Gletscher zu besteigen.

Die EF Sprachschule in Neuseeland befindet sich in Auckland, einer Stadt, die für ihren faszinierenden Jachthafen und die Freundlichkeit ihrer Bewohner bekannt ist. Auf Maori, der Sprache der neuseeländischen Ureinwohner, wird Auckland als Tamaki-Makau-Rau bezeichnet oder als "das Mädchen mit den 100 Verehrern", da das Land der Region von vielen Stämmen begehrt wurde. Während eines Englisch Sprachkurses in Auckland lernen Sie Englisch inmitten eines lebhaften Universitätsviertels. Die Sprachschule in Auckland befindet sich mitten im lebendigen Universitätsviertel und in der Nähe von trendigen Cafés, Kinos, Parks und den bunten Geschäften der Queen Street.

Sprachschulen in Neuseeland

Sprachschulen in Neuseeland

Während eines Englisch Sprachkurses in Auckland lernen Sie Englisch inmitten eines lebhaften Universitätsviertels.


Unterkunft in Neuseeland

Eine Privatunterkunft in Neuseeland ist ideal, um die authentische neuseeländische Lebensart kennenzulernen und Ihr Englisch in Alltagssituationen mit Muttersprachlern anzuwenden. 

Preise

Die Preise für den Englisch Sprachkurs in Neuseeland variieren je nachdem für welche Dauer, Kursart und Unterkunft Sie sich entscheiden.