Englisch-Sprachkurs in Irland

Die irische Kultur ist bekannt für seine Legenden, romantischen Heldensagen und Märchen. Keltische Mythen prägen bis heute das irische Alltagsleben. Betrete die Plätze, wo sich die berühmten Schlachten abgespielt haben und tauche ein in die faszinierende Geschichte der "grünen Insel".

Erlebe hautnah die Gastfreundlichkeit und die Traditionen des keltischen Volkes: bekannt als große Redner, trinkfest, rothaarig und stets im Pub zu Hause. Schon allein das lachende und tanzende irische Volk ist eine Reise in den wunderschönen grünen Inselstaat wert.

Lerne Englisch während du in die irische Kultur eintauchst und vielleicht auch das ein oder andere Guinnes, das weltberühmte 250 Jahre alte irische Bier, probierst. Zusammen mit traditioneller Fiddle-Musik bist du dann mitten im irischen Flair, wo die Feierei gern zum Alltag dazu gehört.


Dublin, die Hauptstadt von Irland, ist eine der angesagtesten Metropolen in Europa. Mit einem Sprachkurs in Dublin bist du im Herzen dieser bemerkenswerten, an der Irischen See gelegenen Stadt. Genieße auf deiner Sprachreise nach Irland das pulsierende Leben von Dublin - denn hier sind jede Menge exzellente Restaurants, schicke Boutiquen, legendäre Pubs, wunderschöne Kunstgalerien, grüne Stadtparks, eine elegante Architektur sowie eine faszinierende Geschichte zu Hause.

Die Sprachschule befindet sich in einem schönen historischen Stadthaus am Fitzwilliam Square, nur wenige Fußminuten von den meisten Sehenswürdigeiten entfernt. So kannst du nach dem Unterricht direkt in die irische Kultur eintauchen, dir all die historischen Sehenswürdigkeiten ansehen, traditionelle Musik auf den Volksfesten hören, großartige Landschaften bereisen und abends zurück in Dublin das aufregende Nachtleben genießen. 

Der Südwesten Irlands ist das Sahnehäubchen des Landes: hier kannst du den reizvollen Rundwanderweg "Ring of Kerry" erleben, die kleine Insel "Skelling Michael" oder den Killarney Nationalpark besuchen. Auch die Besichtigung der Guinness-Brauerei sowie diverse Whiskey-Brennereien in Irlands Hauptstadt sind besonders sehenswert. Die bekannteste Sehenswürdigkeit sind aber wohl die "Cliffs of Moher", die Steilklippen an der irischen Westküste. Wer seefest ist, sollte die wacklige Überfahrt zu den Aran Islands wagen, wo du noch Tradition und Ürspringlichkeit entdecken kannst. 

Komm mit uns auf große Sprachreise nach Irland und besuche all die aufregenden Orte und Landschaften und erlebe das ausgelassene Pub- und Nachtleben hautnah mit!


Sprachschulen in Irland

Sprachschulen in Irland

Während eines Sprachkurses in Irland lernst du nicht nur Englisch, sondern tauchst auch in die feierlustige und traditionelle irische Kultur ein.


Unterkunft in Irland

Bei den Sprachkursen in Irland hast du verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten zur Auswahl. Eine sorgfältig ausgewählte Privatunterkunft (Doppelzimmer) ist in der Regel im Gesamtpreis deiner Sprachreise inbegriffen. Eine irische Privatunterkunft bietet dir die großartige Möglichkeit, hautnah mitzuerleben, wie Einheimische leben. Außerdem kannst du deine Englischkenntnisse im Gespräch mit deinen Gastgebern anwenden. 

Preise

Die Preise für die EF Sprachkurse in Irland variieren je nachdem für welche Dauer, Kursart und Unterkunft du dich entscheidest. Zum Beispiel kostet ein 2-wöchiger Hauptkurs in Dublin ab 1010€. Mit diesem Sprachkurs hast du bis zu 3 Monate nach dem Kurs einen Gratis-Zugang zu den EF iLab-Übungsmaterialien.