Studentsgoabroad Reporter und Blogger gesucht

Teile mit uns Deine Erlebnisse und spare 50 Euro bei Deinem Auslandspraktikum oder Freiwilligenarbeit.

Mal ehrlich, wer informiert nicht gern seine daheimgebliebenen Freunde per Facebook, Instagram & Co. wie putzig sandige Zehen vor dem türkisblauen Meerpanorama aussehen oder wie hoch man vor rotglühendem Sonnenuntergang springen kann. Auch wenn es einige daheim sicherlich neidisch macht (was es ehrlich gesagt ja auch bezwecken soll), genau das wollen wir von Dir sehen!

Berichte von Deinem Auslandsabenteuer

Wir suchen immer wieder Reporter, die uns von der Auslandsreise und vom Auslandsaufenthalt berichten. Teile uns mit, wie Du Dich auf die Reise vorbereitest, wie hoch Dein Adrenalinspiegel kurz vor Dem Abflug steigt und halte uns während Deiner Reise mit Schnappschüssen und kurzen spannenden Berichten auf dem Laufenden. Informiere deine Nachreisenden von Deinen Erlebnissen, aber auch Pleiten, Pech und Pannen und hinterlasse Insidertipps aus erster Hand. Poste einfach auf Deinem eigenen Blog, den wir Dir einrichten, oder Email uns.

Was für Dich dabei rausspringt? Mindestens 1000 Globetrotter, die Deinem spannendem Abenteuer folgen und 50 Euro!

Werde Reporter

Informiere Dich vor Deiner Anmeldung, für welche Länder Du Dich als Reporter bewerben kannst. Wenn Deine Reisedestination dabei ist, dann registriere Dich bei uns und melde Dich an. Nicht vergessen: teile uns noch bei der Anmeldung oder vor Abflug mit, ob Du Studentsgoabroad Reporter werden möchtest!