Freiwilligenarbeit in Namibia

Leisten Sie Freiwilligenarbeit in Namibia. Namibia ist ein Staat im Süden Afrikas und mehr als doppelt so groß wie Deutschland. Das Land ist sehr dünn besiedelt und der Großteil der Bevölkerung lebt in den großen Städten Namibias. Bis 1915 war Namibia eine deutsche Kolonie und auch heute noch sprechen viele Einwohner Deutsch.

Namibia zählt zwar zu einem der reicheren Ländern Afrikas, jedoch ist die Wirtschaft von niedrigen Löhnen und einer hohen Arbeitslosenquote geprägt. Aus diesem Grunde sind Freiwilligendienste auf dem Ausland gern gesehen.
Der Tourismus hat sich mittlerweile zum zweit wichtigsten Wirtschaftszweig des Landes entwickelt, und das aus gutem Grund.

Freiwilligenprojekte in Namibia

Freiwilligenprojekte in Namibia

Erfahren Sie mehr über das Land und machen Sie eine einzigartige Erfahrung für Ihr Leben bei einer Freiwilligenarbeit in Namibia!


Egal ob bezaubernde Landschafterlebnisse oder die vielfältige Tierwelt, Namibia weiß zu beeindrucken. Ob man den tierreichen Etosha Nationalpark im Norden Namibias erkundet, den langen Fish River Canyon bewundert oder über die sagenhaften Dünen des Namib Naukluft Parks wandert, überall lässt sich die vielfältige Natur des Landes bestaunen.

Namibia zählt zu den wildreichsten Ländern Afrikas und beheimatet hunderte von Vogel-, Säugetier- und Reptilienarten. Ca. 15 Prozent der Fläche Namibias sind Naturschutzgebiet und bieten den Tieren Schutz.

Namibia ist immer eine Reise wert, jedoch freuen sich die Bewohner auch über jede helfende Hand. Eine Freiwilligenarbeit in Namibia kombiniert eine bezaubernde Reise durch das einzigartige Land mit einem nützlichen Aspekt. Als Volunteer in Namibia lernen Sie das Land und die Leute von einer ganz anderen Seite kennen. Bei einer sozialen Arbeit sind Sie mitten im Geschehen und nicht nur ein einfacher Tourist.

Namibia

Hauptstadt : Windhoek

Fläche : 824.116km²

Bevölkerung : 2.1 Mio