Freiwilligenarbeit in Kanada

Auch wenn es dir noch nicht zu Ohren gekommen ist, aber Freiwilligenarbeit in Kanada ist schon sehr lange beliebt – vor allem unter den Kanadiern selbst! Sogar so beliebt, dass es dafür nationale Auszeichnungen gibt. Über 100 Jahre reichen die Aktivitäten der größten Organisationen zurück! Die Kanadier setzen sich nicht nur füreinander ein; auch der Erhalt und Schutz ihrer wilden Natur ist den Nordamerikanern wichtig. Als internationaler Volunteer bist du natürlich ebenfalls ein gern gesehener Gast und es bieten sich dir unheimlich viele Möglichkeiten, der Gemeinschaft Herz zu zeigen und gleichzeitig die Vorzüge des kanadischen Lebens zu genießen!

Freiwilligenprojekte Kanada

Freiwilligenprojekte in Kanada

Setze dich für die Community und für den Erhalt der atemberaubenden Natur in Kanada ein – die Freiwilligenprojekte bieten dir die perfekte Möglichkeit, deinen Aufenthalt in Kanada besonders zu gestalten.

 

Freiwilligenprojekte in Kanada

Kanada – nicht das typische "Freiwilligenarbeitsland"?

Kanada ist sicherlich nicht unter den ersten 5 Plätzen beim Gedanken daran, "wo Freiwilligenarbeit leisten"? Die Gründe liegen auf der Hand: es ist offensichtlich kein Entwicklungsland, so wie sich andere “Freiwilligenarbeitsländer” definieren. Kanada ist ein moderner Wohlfahrtsstaat, indem weniger Menschen unter der Armutsgrenze leben als zum Beispiel in Deutschland. Aber: ohne den nationalen Sinn für Freiwilligenarbeit würde Kanada nicht das sein, was es jetzt ist. Viele Institutionen würden nicht funktionieren oder schlichtweg gar nicht existieren. Einige der ersten Krankenhäuser wurden von Volunteers gegründet; Waisenhäuser und andere Gesundheitszentren entstanden nur, weil Kanadier so selbstlos einander helfen und ihre Zeit und Kraft für andere geben.

Warum sich Freiwilligenarbeit als internationaler Volunteer in Kanada lohnt

Nationale und internationale Volunteers in Kanada haben einen hohen Stellenwert. Wie auch in anderen Ländern setzt du dich freiwillig dafür ein, die Lebensqualität anderer Menschen zu verbessern bzw. trägst einen Beitrag im Tier- und Umweltschutz Kanadas. Und das wird hoch geschätzt. Durch die langjährige Erfahrung mit nationalen Helfern können außerdem viele Institutionen ein gut strukturiertes Volunteer-Management vorweisen. Klare Aufgabenstellungen und -verteilungen garantieren dir und dem Freiwilligenprojekt einen maximalen und nachhaltigen Erfolg. Du wirst an Erfahrungen dazu gewinnen und neue Seiten an dir entdecken. Gleichzeitig arbeitest du vor atemberaubender Kulisse. Einige Projekte lassen dich so nah an die Natur herankommen, wie du es als normaler Tourist wahrscheinlich nie erleben könntest.

Fast Facts

  • Garantierte & unkomplizierte Vermittlung in eine Wohltätigkeitsorganisation
  • Unterstütze Gemeinschafts- Sozial- oder Umweltschutzorganisationen
  • Programmdauer von 4 bis 16 Wochen
  • Beantrage deine Arbeitserlaubnis direkt am Flughafen in Kanada
  • Branchen wie Soziales, Umwelt- & Klimaschutz, Administration
  • Verbessere dein Englisch oder/und Französisch
  • kein Studium erforderlich
Freiwilligenarbeit Kanada

Programme in der Wildnis

Hier hast du die kanadische Naturkulisse nicht nur direkt vor deiner Nase, du arbeitest auch noch mittendrin! Die Programme befassen sich hauptsächlich mit dem 

  • Schutz und der Erhaltung der Umwelt
  • Schutz und Pflege der Tiere in Kanadas Wildnis.

Du solltest körperlich fit und bereit sein, Facebook & Co. für eine Weile still zu legen. Denn in diesen abgelegenen Gegenden gibt es keinen Internetzugang! Diese Programme sind perfekt für dich, wenn du genug von Trubel und Hektik hast und dem Ruf der Wildnis nachgehen willst.

 

Im Umweltschutz wirst du von Bränden betroffene Gebiete aufforsten und somit den Lebensraum und Nahrungsressourcen der Wildtiere wiederherstellen. Volunteers können Nationalparks instandhalten, Forschung über das Ökosystem betreiben oder im Bereich der Landwirtschaft arbeiten. Du wirst bei einem Einsatz in British Columbia vielleicht die einzigartige Chance haben, mit den Ureinwohnern Kanadas in Kontakt zu kommen, an ihren Zeremonien teilnehmen und deren Kultur kennenlernen. 

 

In den Tierschutzprojekten steht die Rettung, Pflege und Freilassung der Tiere im Vordergrund, wie beispielsweise Vögel, Hasen, verschiedene Arten von Schildkröten, aber auch die Arbeit in Aufnahmestationen verschiedener Wildtiere. Du wirst dich aber auch im Bereich der Aufklärung engagieren und Besucher empfangen. Biologen benötigen deine Unterstützung im Bereich der Datensammlung und Forschung, also könntest du auch einem kanadischen Bären in freier Wildbahn begegnen.

Typische Aufgaben im Umweltschutz:

  • Flüsse und Bäche befestigen
  • Wiederaufforstung
  • Aufrechterhaltung von Naturlehrpfaden
  • Katalogisierung von Pflanzen
  • Touren durch den Naturlehrpfad leiten

 

Typische Aufgaben im Tierschutz:

  • Pflege verletzter oder verwaister Tiere
  • Fütterung der Tiere
  • Reinigung der Ausläufe und Käfige
  • Verhaltensforschung
  • Betreuung von Touristen

Programme in der Stadt

Bei diesen Programmen arbeitest du in öffentlichen Einrichtungen oder Beratungssorganisationen in der Stadt. Beispiele dafür sind die Freiwilligenarbeit in:

  • Museen und Gemeindezentren
  • internationalen und multikulturellen Organisationen
  • Bildungseinrichtungen
  • lokalen Seniorenheimen
  • Heimen für körperlich Beinträchtigte
  • Communityprogrammen, die Menschen aus ärmlichen Verhältnissen oder mit Suchtproblemen unterstützen
  • Jugendeinrichtungen
  • Klimaschutzprogrammen
  • den Bereichen Gesundheit und Wellness.

Die Programme stehen einem professionellem Praktikum in einem Wirtschaftsunternehmen in Kanada in nichts nach, da dein dir zugeordnetes Projekt und Aufgabenfeld durch einen Mitarbeiter deiner Gasteinrichtung betreut wird. Dieses Programm ist somit für Studenten aus vielen Studienrichtungen als professionelles Pflichtpraktikum geeignet.

Typische Aufgaben in Charity-Organisationen:

  • allgemeine Administration
  • Marketing und PR
  • Spendenaktionen planen und durchführen
  • Grafik- und Webdesign
  • Event Management

 

Typische Aufgaben im sozialen Bereich:

  • Besuche in den Communities
  • Teilnahme an Ausflügen
  • Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Familien
  • Betreuung von Senioren
  • Arbeit mit Behinderten 

 

Typische Aufgaben im städtischen Tier- und Umweltschutz 

  • Arbeit in den städtischen Tierheimen
  • Instaldhaltung von Parks
  • Organisation von Umweltschutzprogrammen