Preis

1690

Im Preis enthalten
Erlebnistour durch Sri Lanka

Leistungen für dein Community Programm in Sri Lanka

Unser Service für dein Community Programm beinhaltet die aktive Unterstützung bei der gesamten Vorbereitung deiner Freiwilligenarbeit. Das Team unserer Partnerorganisationen in den einzelnen Ländern unterstützt dich, wo immer du es benötigst:

Was in der Programmgebühr enthalten ist:

  • Platzierung in einem von dir gewählten Community Projekt bzgl. deiner Fachrichtung, Dauer und Zeitpunkt
  • Unterstützung bei den Visaformalitäten
  • Informationen über günstige Flüge, Versicherungen, Impfungen und andere wichtige Reiseinformationen
  • Flughafenabholung zur Unterkunft (nur Samstag und Sonntag)
  • Unterkunft während der gesamten Zeit deines Freiwilligenprojektes (im Mehrbettzimmer im Volunteerhaus)
  • Täglicher Transport zum Projekt
  • 3 Mahlzeiten während des Projektes von Montag bis Freitag
  • 2 Mahlzeiten Samstag und Sonntag
  • Tipps und Informationen zu Freizeitaktivitäten
  • Ansprechpartner unserer Partnerorganisation vor Ort während deiner Reise
  • 24h-Notrufnummer vor Ort
  • Regelmäßiges Treffen mit allen Freiwilligen und Praktikanten vor Ort
  • Teilnahmezertifikat

Nicht enthalten:

  • Visa
  • Flug
  • Versicherung
  • Persönliche Ausgaben
  • Flughafen-Rücktransfer

Erlebnistour durch Sri Lanka

ID #3740 284

    Überblick: Erlebnistour durch Sri Lanka

    Lerne das Land und die Kultur Sri Lankas kennen! Die Vielfalt dieser Insel ist einzigartig und sollte daher ausgiebig erkundet werden. Mit dieser Entdeckerreise wirst du den exotischen Charakter der Insel auf eine Weise hautnah erleben wie du es nie zu träumen gewagt hast.

    Bei diesem besonderen Abenteuer reist du an 3 verschiedene Orte, um Sri Lanka intensiv kennenlernen zu können. Du wirst unter anderem berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Dutch Colony of Galle, den wunderschönen Botanischen Garten und die beeindruckenden Teefabriken besuchen. Außerdem wirst du während zahlreicher Trips auch die beeindruckende Architektur Sri Lankas bestaunen können. Dieser Trip wird dich auf jeden Fall verzaubern!

    Beschreibung: Erlebnistour durch Sri Lanka

    Als Abenteurer kommst du bei diesem Programm auf jeden Fall auf deine Kosten! Drei unvergessliche Wochen verbringst du bei dieser Abenteuerreise durch Sri Lanka mit coolen Attraktionen, Erfahrungen, tollen Aussichten und fesselnden Orten.

    Das Außergewöhnliche bei dieser Reise: die Auswahl an Optionen, die wir dir bieten können! Da ist für jeden etwas dabei!

    Zu beginn findet eine gemeinsame Einführungswoche statt bei der das Land selber und die Kultur im Vordergrund steht:

    Montag:

    • Begrüßung und Vorstellung des Programms
    • Abgabe aller wichtigen Dokumente
    • Sprachkurs und anschließend Mittagessen
    • Kulturkurs und Stadtrundfahrt durch Kandy
    • Kulturshow

    Dienstag:

    • Besuch des ‘Spice and Ayurvedic’ - Garden, einer Teefabrik und das Gem Museum
    • Bootstour auf dem Kandy See

    Mittwoch:

    • Sri Lankan Kochkurs, Selbstverteidigungskurs und eine Einführung in den Buddhismus

    Donnerstag:

    • Frühmorgens Besuch des Tempels ‘Temple of the tooth’
    • Besichtigung einer Batikfabrik und Erlebnis in einer Holzschnitzerei
    • Sonnenuntergang  

    Freitag:

    • Wanderung zum Bahirawa Kanda (Weiße Buddha Statue) und Besichtigung des Hindu Tempel
    • Indisches Mittagessen in der Stadt
    • Ayurveda Massage

    Das Wochenende steht zur freien Verfügung!

     

    In der zweiten Woche kannst du zwischen folgenden drei Programmen wählen:

    Trekking Woche:

    • Kurze Einführung in die geplanten Aktivitäten
    • Wanderung auf den Sigiriya Rock
    • Spaziergang durch die lokalen Dörfer, um drei historische Tempel (über 700 Jahre alt) zu besichtigen
    • Besuch Sri Lankas erster Teefabrik
    • Wanderung zum Riverstone Mountain
    • Weiterreise zu den Ambuluwawa Hills
    • Ausflug zu den Royal Botanic Gardens

    Body and Mind Woche:

    • Entspanne dich bei morgendlichen Yogastunden
    • Teste verschiedene Massagen
    • Lerne Surya Namaskar (Yoga Aufwärmübungen) und Asanas (ruhende Körperstellungen im Yoga) kennen
    • Genießen entspannter Nachmittage
    • Aufstieg zur zweiten Stufe des Yogasana zur Steigerung der Flexibilität
    • Meditieren

    Erlebniswoche mit Elefanten:

    • Morgendliche Fütterung der Elefanten
    • Elefanten baden
    • Zubereitung der Mahlzeiten für die Elefanten z.B. Äste schneiden (Elefanten nehmen zwischen 250 und 300 kg Nahrung zu sich)
    • Gewinne wertvolle Eindrücke in das Training eines Elefanten
    • Freunde dich mit den Elefanten an

    Das Wochenende steht zur freien Verfügung!

     

    In der dritten und vierten Woche nimmst du an folgenden zwei Programmen teil:

    Lerne Sri Lankas schönsten Strände kennen:

    • Erlebe eine erholsame und kulturell inspirierende Woche
    • Sonnenbaden und kennenlernen der Sinhala Kultur
    • Entspanne am Stadtstrand von Ambalangoda
    • Besuch der schlafenden Buddha Statue, des Tsunami Museums und einer Seidenfabrik
    • Erlebe eine River Safari
    • Besichtige die Moonstain Schmuck Mine und bewundere die Arbeit an den wertvollen Rohstoffen

    Arbeit auf einer Schildkrötenfarm:

    • Mitarbeit auf einer der neun Schildkrötenfarm in Sri Lanka, die sich auf zucht und Erhaltung spezialisiert hat
    • Lerne verschiedene Schildkrötenarten kennen
    • Pflege verwundeter Schildkröten
    • Bekämpfung der Auswirkungen von Wasserverschmutzung
    • Entlasse jede Woche über 100 neugeborene Schildkröten in die Natur

    Das Wochenende steht wieder zur freien Verfügung!

     

    Wichtig! Diese Programme können aufgrund von Wettergegebenheiten jederzeit geändert werden! Jeder Abenteurer braucht für das Wandern geeignete Schuhe. Zur Anmeldung vor Ort benötigst du außerdem eine Kopie deines Reisepasses.

    Von Mitte Juli bis zum Ende August ist aufgrund der Festivalsaison in Kandy die Buchung des Elefantenprojektes nicht möglich. 

    Programmablauf in Sri Lanka

    Projektbeginn:
    Das umfassende Programm der Einführungswoche beginnt immer an einem Montag und endet an einem Freitag. 

    Zeitpunkt der Anreise:
    Wir empfehlen, den Anreisetag auf Samstag und Sonntag zu legen, da nur an den Wochenenden eine Flughafenabholung mit enthalten ist. Ankünfte unter der Woche müssen extra bezahlt werden.

    Ankunft am Flughafen vor Ort:
    Du landest am CMB – BanBandaranayake International Airport und wirst von deinem Volunteerkoordinator direkt zum Volunteer Center in Kandy gebracht. Hier wirst du die erste Woche verbringen, um Kultur, Land und die anderen Freiwilligen kennenzulernen, bevor dann in der zweiten Woche dein Projekt beginnt. 

    Wenn du schon auf Sri Lanka bist, kannst du deine Anreise selbst organisieren oder bis zum Wochenende warten und dich in Kandy oder am CMB abholen lassen.

    Feiertage & Ferien:
    An folgenden Feiertagen sind alle Programme geschlossen
    14 November - II Full Moon Poya Day
    12 Dezember - Milad - Ul - Nabi
    13 Dezember - Unduvap Full Moon Poya Day

    Schulfeiertage sind von 
    Ende März -  Ende April
    Ende Juni -  Ende August
    Ende November - Anfang Januar

    Unterkunft während der Community Engagement Programme in Kandy, Sri Lanka

    Das Volunteerhaus befindet sich circa 2 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. In jedem Zimmer können circa 4-6 Personen untergebracht werden. Jungen/Männer und Mädchen/Frauen werden dabei in getrennten Räumlichkeiten untergebracht. Pro Zimmer steht ein Badezimmer zur Verfügung, welches mit den Mitbewohnern geteilt werden muss. 

    Das Haus ist außerdem mit einem Kühlschrank ausgestattet, welches für gekühlte Getränke und Speisen verwendet werden kann. Auch Sicherheitsfächer stehen zur Verfügung. Wifi gibt es keines im Haus.

    Mahlzeiten

    Unter der Woche werden 3 Mahlzeiten zur Verfügung gestellt, an den Wochenenden jeweils 2 pro Tag. Das Essen ist dabei ein gekonnter Mix aus Westlichem und typischen Sri Lanka Essen und besteht hauptsächlich aus Reis und Gemüse. Natürlich darf auch außerhalb gegessen und die lokale Küche probiert werden (auf eigene Kosten).

    Bis zum nächsten Geldautomaten und Supermarkt ist ungefähr 15 Minuten zu Fuß.

    Dein Ansprechpartner in Sri Lanka

    Dhammike ist Projektkoordinator in Kandy und Ambalangoda, Sri Lanka, und somit dein Ansprechpartner während deines gesamten Aufenthaltes. Seit 1993 arbeitet Dhammike bereits im Bereich Gastwirtschaft und weiß genau, welche Tipps wichtig sind für einen sorgenfreien Aufenthalt.

    Flughafenabholung inkl. Flughafentransport
    Dauer 3 Wochen
    Arbeitszeit 6-8 Std.
    Mindestalter 18 Jahre
    Qualifikation keine besondere
    Sprachkenntnisse Fortgeschrittenes Englisch
    Unterkunft Wohngemeinschaft
    Verpflegung Vollpension
    Bewerbungsfrist keine
    Bezahlung Keine