Freiwilligenarbeit in Thailand

Seit Jahren ist Thailand eine top Destination in Asien, konnte aber trotz des ständigen Zustroms an Touristen noch eine gute Balance zwischen Party- und Luxus-Tourismus und seinen traditionellen Lebensweisen bewahren. Denn abseits der Fullmoon-Parties und des Trubels um Phuket und Ko Samui leben die Thais noch im Gleichgewicht mit der Natur und ihren alten Traditionen. In den Communityprojekten in Khiri Khan und Singburi wirst du herzlich in die lokale Gemeinschaft aufgenommen und ein Teil dieses Lebens werden.

Freiwilligenprogramme Thailand

Community Programme in Thailand

Freiwillige Helfer in Thailand haben die Möglichkeit sich aktiv und nachhaltig für den Umweltschutz und die Verbesserung der Lebensbedingungen der Einheimischen einzusetzen.

Programme in Thailand

Praktikum Thailand

Praktikum in Thailand

Bei einem Auslandspraktikum in Thailand bekommst du die Gelegenheit erste praktische Arbeitserfahrung in einem internationalen, englischsprachigen Arbeitsumfeld zu sammeln.

Stellen in Thailand

Einführungswoche in Singburi

Eine Reise in ein unbekanntes Land mit einer fremden Kultur bringt immer einen gewissen Nervenkitzel mit sich, aber auch unendlich viele Fragen. Um dir den Einstieg in die thailändische Kultur und Traditionen so angenehm wie möglich zu gestalten, findet zu Beginn all unserer Thailand-Programme eine gemeinsame Einführungswoche statt. Neben zahlreichen Tempelbesuchen und Trips zu berühmten Sehenswürdigkeiten wirst du auch einen einheimischen Kochkurs besuchen, um die kulinarischen Highlights der thailändischen Küche kennenzulernen. Teil dieser Woche ist außerdem ein Sprachkurs in der Landessprache Thai, in dem du wichtige Basics lernen wirst.

Communityprojekte am Meer in Khiri Khan

Etwas abseits vom Massentourismus der bekannten Inseln in der Andamanensee wie Ko Samui, geht es in dem kleinen Fischerort Prachuap Khiri Khan noch wesentlich traditioneller zu. Auch wenn der ruhige und charmante Ort längst nicht mehr unentdeckt ist unter internationalen Auswanderern, wird sich hier doch bemüht, ein Leben zusammen mit der lokalen Gemeinschaft zu führen.

Schutz der Umwelt und Meereslebewesen

Während der Freiwilligenarbeit im Meeresschutz Programm kannst du hier noch die Kultur und Traditionen der Einheimischen kennenlernen und abgelegene Strände an Thailands Südküste genießen.

Meereslebewesenprojekt Thailand

Communityprojekte im traditionsreichen Singburi

Singburi ist noch recht unbekannt unter Touristen. Es ist eine ländliche Region, von welcher uns recht spärlich in Reisemagazinen berichtet wird, denn es liegt nicht im oder am Meer. Ca. 2 Autostunden sind es von hier nach Bangkok und ungefähr 3h zum nächsten Strand. Das Leben hier ist recht lässig, charmant und lang nicht so fortschrittlich wie in den Metropolregionen Thailands. Die Einheimischen leben hier fast ausschließlich von der Landwirtschaft, insbesondere dem Reisanbau. Es ist aber genau diese Einfachheit, die die Einheimischen leben und genießen, denn sie sind angeblich die glücklichsten Einwohner Thailands.

Konstruktions- und Renovierungsprojekt in Singburi

Viele Familien in Singburi leben in sehr einfachen Umständen. Innerhalb des Konstruktions Projektes wird den Wünschen dieser Familien ein Ohr gegeben, zu Projekten formuliert und mit Hilfe der Volunteers nacheinander abgearbeitet. Viele der Arbeiten finden also direkt an Familienhäusern statt, oder auch an Tempelanlagen oder anderen öffentlichen Einrichtungen

Sport Coaching an lokalen Schulen

Für Sportbegeisterte bietet das Sport Coaching Projekt eine ideale Gelegenheit, ihr Hobby mit dem Nützlichen zu verbinden. Als Freiwilliger in unserem Sport Coaching Programm wirst du Kinder an thailändischen Schulen in verschiedensten Sportarten unterrichten. Dabei sollen nicht nur ihre Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden verbessert, sondern auch Teamgeist und soziale Kompetenzen gefördert werden.

Freiwilligenarbeit Thailand

Praktika in Thailand

Thailand ist als Reiseziel für ein Auslandspraktikum noch eher unbekannt, verspricht aber durchaus großes Potential. Als eines der beliebtesten Reiseländer in Südostasien bietet Thailand vor allem im Bereich Tourismus eine Top-Destination für ein Praktikum. Der Fokus der Praktika liegt vor allem darauf, die bisher eher unbekannten Regionen für den Tourismus attraktiver zu gestalten.

In Thailand kannst du aber nicht nur im Bereich Tourismus tätig werden, du kannst auch bei einem Praktikum im Journalismus deine journalistischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Ganz nebenbei kannst du dort deine Englischkenntnisse und insbesondere deinen englischen Schreibstil verbessern.