Länderinformationen Peru

Länderinfo

  • Hauptstadt: Lima
  • Fläche: ca. 1,285,215 km²
  • Bevölkerung: 30.147.935 Einwohner (2014)
  • Bevölkerungsdichte: 23 Einwohner pro km²
  • Religion: etwa 94% Christen
  • Landessprache: Spanisch, Ketschua und Aymara
  • Regierungsform: semipräsidiale Republik
  • Klima: sehr unterschiedlich
  • Arbeitslosigkeit: 6 % (2014)

Geschichte

  • 20.000 bis 10.000 v. Chr. Erste Spuren einer Besiedelung (Pyramiden, Prozessionsstraßen und Höfe)
  • 1700 v. Chr. Ritzzeichnungen wahrscheinlich von in den Anden lebenden Kultur

Wirtschaft und Politik

Die peruanische Wirtschaft wird mehr oder weniger von nordamerikanischen und europäischen Unternehmen beherrscht. Peru ist reich an Bodenschätzen, insbesondere an Kupfer und Gold. Neben Rohstoffen werden vor allem Kaffee, aber auch andere landwirtschaftliche Erzeugnisse, exportiert. Die wichtigsten Handelspartner sind mit Abstand USA und China.