Dein Ansprechpartner für Praktika in Peru

Hier stellen wir dir das Team aus unserem Partnerbüro in Peru kurz vor. Donny und seine Kollegen vermitteln dich in dein Praktikum, organisieren alles Notwendige und helfen dir bei all deinen Fragen. Sie geben dir ihr Insiderwissen weiter - damit auch deine Zeit als Globetrotter zum Highlight deines Lebens wird!

Donny und sein team in Peru

Meet Donny

Donny hat sich verliebt - in eine Peruanerin und in das Land. 2008 ist der Holländer in das südamerikanische Land ausgewandert und unterstützt seitdem Freiwilligenprojekte, Volontäre und Praktikaten gleichermaßen. Dass das Leben in Peru anders tickt, hat er selbst erfahren. Deshalb hat er für alle ein offenes Ohr. Und wenn Donny nicht gerade arbeitet, spielt er Fußball oder genießt in vollen Zügen die Freizeit mit seiner Frau und seiner kleinen Tochter. 

Wo kommst du ursprünglich her?
Ich komme aus Holland und bin 2008 nach Peru gezogen.

Wann hast du damit angefangen Praktika und Freiwilligenarbeit zu vermitteln?
Meine peruanische Frau bot schon seit vielen Jahre in und um Cusco Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit an. Das hat auch mein Interesse geweckt und seit 2009 biete ich nun auch Praktika und Freiwilligenarbeit an.

Wohin bist du  bis jetzt noch gereist?
Ich bin in Europa, Afrika und ziemlich viel in Südamerika gereist.

Was magst du im Allgemeinen?
Ich bin ein großer Fußballfan und ich liebe es mit meiner kleinen Tochter zu spielen.

Was liebst du an deinen Job?
Das Organisieren von Reiseerfahrungen, die die Leute lieben und für eine sehr lange Zeit in Erinnerung behalten werden bringt mir eine menge Freude an meinem Job.

Was gefällt dir nicht an deinem Job?
Es hört nie auf!

Was möchtest du den Freiwilligen über dein (neues) Heimatland zeigen?
Peru hat so vieles zu bieten, ich denke es ist die Vielfalt die es zu einer besonderen Erfahrung macht. Ich möchte den Freiwilligen das ganze Packet zeigen!

Wie sieht dein Alltag aus?
Ich arbeite unter der Woche während den üblichen Office-Zeiten und an den Wochenenden versuchen wir so viel wie möglich rauszukommen, um die Schönheit dieses Landes und das Essen zu genießen.

Was machst du zu Hause um deine Seele baumeln zu lassen?
Ich liebe es zu lesen, Sport zu schauen und mit meinen Freunden in Cusco Zeit zu verbringen.

Magst du irgendwelche Outdoor Aktivitäten?
Ich liebe jeglichen Abenteuersport. Glücklicherweise gibt es eine Menge zu tun um Cusco aber am allerliebsten mache ich Outdoor-Trekking in den Anden. Einige der berühmtesten Wanderwege der Welt befinden sich in den peruanischen Anden und ich hab fast alle von ihnen gemeistert!

Hast du irgendwelche Zukunftspläne, die du mit uns teilen möchtest?
Genieße das Leben und versuche etwas mehr von der Welt zu sehen!