Bitte wählen

890

Im Preis enthalten
Auslandspraktikum IT / Design in Sydney, Australien

Leistungen für dein Praktikum im Ausland

Unser Service für dein Auslandspraktikum beinhaltet die aktive Unterstützung bei der gesamten Vorbereitung deines Auslandsaufenthaltes bzw. Auslandspraktikums. Das Team unserer Partnerorganisationen in den einzelnen Ländern unterstützt dich, wo immer du es benötigst:

  • Bewerbungsmappen-Check
  • Individuelle Praktikumsvermittlung bzgl. Fachrichtung, Dauer und Zeitpunkt
  • Erstellung und Abwicklung des Vertrages zwischen dir und deinem Unternehmen
  • Unterstützung bei den Visaformalitäten
  • Informationen über günstige Flüge, Versicherungen, Impfungen und andere wichtige Reiseinformationen
  • Orientierung vor Ort durch einen Mitarbeiter der Partnerorganisation vor Ort
  • Tipps und Informationen zu Freizeitaktivitäten
  • Ansprechpartner unserer Partnerorganisation vor Ort während deiner Reise
  • 24h-Notrufnummer vor Ort
  • Regelmäßiges Treffen mit allen Freiwilligen und Praktikanten vor Ort

 

Optional zubuchbare Leistungen:

  • Vermittlung einer Unterkunft nach deinen Ansprüchen
  • Flughafentransport mit direktem Transfer zu deiner Unterkunft 

 

Nicht enthalten:

  • Flugkosten
  • Visumskosten
  • Versicherungskosten
  • Unterkunfts- und Verpflegungskosten vor Ort
  • Transport vor Ort
  • Persönliche Ausgaben

 

 

Auslandspraktikum IT / Design in Sydney, Australien

ID #181 511

    Überblick Praktikum IT / Design in Sydney

     

    Das Unternehmen ist eine Multimedia Agentur mit Spezialisierung auf Interaktion und ‚Motion Graphics‘. Mit dem Schwerpunkt in digitalen Medien führt die besondere “Stift und Pinsel Technik” des Unternehmens zu einem einzigartigen disziplinübergreifenden Ansatz, der nahtlos künstlerische Kreativität mit High End Programmierung vereint. Dieses Zusammenführen von Kunst und  Multifunktionalität resultiert in zielgerichtet innovativer Arbeit, die zugleich menschlich und intuitiv wirkt. Mit dem Hang, hochmodernes Design mit Skurrilem zu mixen, arbeitet das Unternehmen mit seinen Kunden daran, einzigartige Online Lösungen zu kreieren. Seit der Gründung im Jahr 2008 konnte das Unternehmen bereits große Erfolge verzeichnen, wie beispielsweise die Zusammenarbeit mit dem Global Player Sony. Weiterhin wurde das Unternehemn Gewinner eines namhaften Wettbewerbs im Asien-Pazifik Raum im Jahr 2009.

    Beschreibung Praktikum IT / Design in Sydney

     

    Stellenanforderung

    • gute Englischkenntnisse
    • selbständiges und zielgerichtetes Arbeiten
    • arbeitssam und aufgeschlossen

    Programmierer

    • PHP
    • HTML
    • MySQL
    • Databases
    • JavaScript etc.
    • General Programming Duties

    Designer

    • Flash
    • Photoshop
    • Illustrator
    • CSS / HTML

     

     

    Ablauf Praktikum im Ausland

    Ankunft am Flughafen vor Ort
    Unser Partner vor Ort organisiert deinen Flughafen Pick-Up, so dass du, an deinem Zielflughafen angekommen, abgeholt und sicher in deine gewählte Unterkunft gebracht wirst. Erhole dich erst einmal von dem Flug und nimm dir die Zeit, die du brauchst, um alle Eindrücke auf dich wirken zu lassen und den Jetlag zu überwinden.

    Solltest du keinen Flug zum gewünschten Datum finden, empfehlen wir dir, einen Tag früher anzureisen. 

    Orientierung vor Ort
    Damit dir ein Kulturschock erspart bleibt, bekommst du in der ersten Zeit von deinem Ansprechpartner vor Ort eine Einweisung in die Kultur. Dabei wirst du über Land und Leute, kulturelle Besonderheiten sowie über wichtige Do's und Don’ts informiert. Außerdem erhältst du so auch gleich Insider Tipps, die dir den Einstieg in deinen 'neuen Lifestyle' erleichtern. Wenn du es wünschst, hast du auch die Möglichkeit, an einem Sprachkurs teilzunehmen.

    Der Arbeitsalltag beginnt
    Am ersten Tag deines Praktikums wirst du für gewöhnlich von einem Mitarbeiter unseres Partners vor Ort begleitet. Er steht dir zur Orientierung und für erste Fragen zur Seite. An allen weiteren Arbeitstagen ist er für dich telefonisch erreichbar.

    Am Wochenende
    Das Wochenende gehört generell dir. Frag einfach deinen Ansprechpartner vor Ort oder deine Kollegen nach Veranstaltungen, Sehenswürdigkeiten, Shopping Tipps oder weiteren Must See's. In einigen Fällen werden von unserem Partner auch Ausflüge für alle Praktikanten geplant, an denen du einfach teilnehmen und dabei deine 'Kollegen' kennen lernen kannst. Du hast auf jeden Fall auch die Möglichkeit, Ausflüge in die nähere Umgebung individuell zu planen und deine Freizeit bunt zu gestalten.

    Abreise
    Vor deinem letzten Arbeitstag solltest du dann deinen lokalen Ansprechpartner kontaktieren und dich über Möglichkeiten deines Flughafen Drop-Offs informieren. Dies ist nicht immer inklusive der Leistungen, aber unser Partner hilft dir gern bei der Organisation.

    Praktikum im Ausland - Unterkunft

    Unsere Partnerorganisation vor Ort arbeitet mit mehreren Lodges, Guesthouses und Wohngemeinschaften zusammen. Auf Wunsch können dir diese eine eigene Wohnung organisieren. Egal ob Zimmer oder Apartment, die vermittelten Wohnräume sind voll möbliert. Je nach Wunsch kann dir sowohl eine Unterkunft im Zentrum der Stadt als auch außerhalb der City vermittelt werden. Insgesamt machen wir dir mehrere Angebote. Es ist selbstverständlich dir überlassen, für welche Wohnung oder welches Zimmer du dich letztendlich entscheidest. Die Vermittlung einer Unterkunft dauert in der Regel zwischen ein bis drei Wochen.

    Wie läuft die Vermittlung deiner Wunschunterkunft ab?
    Sofern du dich für ein Praktikum entschieden hast, vermitteln wir dir eine geeignete Unterkunft und klären die Verfügbarkeit mit den Vermietern oder Eigentümern. In unserem Anmeldeformular kannst du deine individuellen Wohnwünsche äußern. Deine Erwartungen immer im Auge, machen wir uns dann auf die Suche. Wenn wir die passende Unterkunft gefunden haben, schicken wir dir verschiedene Angebote und du entscheidest, welche Unterkunft du anmieten möchtest.

    Warum sollte ich Studentsgoabroad in Anspruch nehmen?
    Durch unseren kompetenten Vermittlungs-Service entfällt für dich nicht nur die aufwendige Suche. Wir ersparen dir auch die Unsicherheit, deine Unterkunft nie zuvor gesehen zu haben. Denn bevor dir irgendwelche Angebote gemacht werden, schaut sich unser Partner vor Ort die Wohnräume persönlich an. Somit gibt es keine bösen Überraschungen. Insgesamt bieten wir dir natürlich nur Unterkünfte an, die genau auf deine Beschreibung passen und zum Wunschzeitpunkt verfügbar sind. Außerdem steht unser Partner mit mehreren Vermietern in engerem Kontakt und hat dadurch schon Erfahrungen hinsichtlich Zuverlässigkeit und Sicherheit. Vor deiner Einreise lassen wir dir außerdem eine Bestätigung über die Anmietung bzw. Reservierung der Wohnung von dem Vermieter zukommen.

    Welche Leistungen werden dir geboten?

    • Suche nach geeigneten Unterkünften nach deinen Vorgaben bzw. Wünschen
    • Verfügbarkeit der Wohnung zu deinem Wunschzeitraum
    • Bereitstellung der Kontaktdetails der jeweiligen Vermieter
    • Unterstützung und Hilfe während des Reservierungsprozesses
    Australien - Robbie

    Dein Ansprechpartner in Australien

    Robbie arbeitet bei unsere Partnerorganisation in Australien, die über zahlreiche Kontakte zu Unternehmen verfügt und mag es die exakt richtige Stelle für die Anforderungen der Praktikanten zu finden. Auch organisiert Robbie zusätzliche Serviceangebote, wie Unterkünfte oder Touren, damit die Praktikanten ihre Zeit bestmöglich genießen können. Die Kooperation mit Studentsgoabroad.com schätzt Robbie sehr, weil die Praktikanten aus Deutschland gut ausgebildet und verlässlich sind. Robbie wohnt in Sydney und hat in der Vergangenheit einige Jahre in England verbracht.

    Erfahrungsberichte aus Australien

    PR Praktikum in Sydney
    A. Crämer

    Die Stadt selber war natürlich auch super, sodass ich eine fantastische Zeit in Australien hatte.

    Ich verbrachte drei Monate in meiner Wunschstadt Sydney. Anfang des Jahres kontaktierte ich Students go abroad und wurde sofort und auch freundlich beraten. Da mir gesagt wurde, dass es schwierig ist unter drei Monaten ein Praktikum in Sydney zu finden, entschied ich mich für die empfohlenen drei Monate anstatt die geplanten sechs Wochen. Zu Beginn wusste ich jedoch nicht, ob ich nach Australien oder nach Neuseeland gehen möchte. Netterweise bekam ich eine E-Mail Adresse von einer Dame, die für Students go abroad in Neuseeland arbeitet, sodass ich viele Fragen stellen konnte. Alle Anfragen wurden immer super schnell, super nett und vor allem sehr ausführlich beantwortet. Im Endeffekt entschied ich mich jedoch doch für Australien, weil ich schon immer dort hin wollte.

    Ich fing an zu zweifeln, ob ich mich doch für Neuseeland hätte entscheiden sollen, da mein Kontakt in Neuseeland von Students go abroad so viel kompetenter und besser war. Ich hatte bei dem Neuseeland-Kontakt das Gefühl gehabt, dass wirklich auf mich eingegangen wurde.

    Schließlich trat ich das Praktikum in Sydney an und es war gut. Die Kollegen waren super nett und jeder gab sich Mühe, dass ich gute Aufgaben bekomme und ich mich wohl fühle. Die Stadt selber war natürlich auch super, sodass ich eine fantastische Zeit in Australien hatte, vor allem, weil ich später auch ein paar Wochen zum Reisen hatte. Ich war froh, dass
    ich für drei Monate und nicht nur für sechs Wochen in Sydney war.

    Praktikum Melbourne
    A.

    Da für mich bereits im Vorfeld fest stand, dass ich mein Auslandspraktikum in Australien verbringen möchte, ich allerdings darauf aufmerksam gemacht wurde, dass die Praktikumssuche in dem Land nicht allzu einfach ist, entschied ich mich nach einiger Recherche für die für mich passendste Vermittlungsagentur Studentsgoabroad.

    Nachdem sie mir ein paar Angebote schickten, entschied ich mich letztendlich für ein Marketingunternehmen in Melbourne, was eindeutig die richtige Entscheidung war, da ich in der Zeit einiges lernen durfte und sehr nett von allen Teammitgliedern aufgenommen wurde.

    Beschreibung des Praktikums

    Es handelte sich um eine PR/Marketing Firma, die sich um die Öffentlichkeitsarbeit anderer Unternehmen kümmert. Oberste Ziel der Firma ist es, mehr Investoren für die eigenen Kunden zu gewinnen. Insgesamt kümmern sie sich um 47 Unternehmen mit unterschiedlicher Intensität. Einigen Kunden werden nur täglich über neue Zeitungsartikel oder Online News informiert, für andere Kunden werden Events organisiert, Newsletter geschrieben, Journalisten kontaktiert, Reisen organisiert etc. Größtenteils vertritt das Unternehmen Biotech Unternehmen und Bergbau Firmen mit Sitz in Australien.

    Eine meiner wichtigsten Aufgaben in dem Unternehmen war die tägliche Beobachtung der Medien und die Weiterleitung zu unseren Kunden. Hierfür stand ein bestimmtes Programm zur Verfügung mit dem ich jeden morgen alle Zeitungsartikel und Online News unserer Firmen kontrollierte.

    Des Weiteren kümmerte ich mich um die Erstellung von Zeitplänen, um die Formatierung und Versendung von Newslettern, um die Aktualisierung der einzelnen Websites, um die Bestellung von Media Clips und auf Anfrage um Internet-Research für unsere Kunden.

    Ein weiterer großer Aufgabenbereich bestand in der Organisation unserer Events. Hier musste zunächst erstmal die passende Location gesucht und kontaktiert werden. Sobald diese fest stand, wurde mit der Erstellung und Versendung von Einladungen begonnen und zeitgleich Teilnahmelisten und interne Ablaufpläne erstellt. Kurz vor dem Event zählte es dann zu meinen Verantwortlichkeiten die angemeldeten Teilnehmer zu kontaktieren und Erinnerungen zu versenden. Am Eventtag selber war es meine Aufgabe die entsprechenden Presentationen anzufordern und zu verteilen, die Gäste zu begrüßen und fuer einen fliessenden Ablauf zu sorgen.

    Auch administrative Tätigkeiten wie die Beantwortung des Telefons, die Aktualisierung unserer Datenbank und die Bearbeitung und Versendung der Rechnungen zählten zu meinem Aufgabenbereich.

    Ich habe mich während meiner gesamten Praktikumszeit sehr wohl in dem Unternehmen gefühlt und wurde sehr gut integriert. Meine Arbeitskollegen waren stets nett und hilfsbereit und ich konnte jederzeit nachfragen, wenn etwas unklar war. Ausserdem war es eine sehr positive Erfahrung, dass ich das Gefühl hatte Teil des Teams zu sein. Mir wurden gewisse Verantwortlichkeiten gegeben und mir wurde vertraut, dass ich meinen Job gut erledige.

     

    Wohnen und Leben in Australien

    Melbourne ist eine großartige Stadt zum Leben und ich hatte dort eine sehr schöne Zeit. Am Besten haben mir die vielen kleinen Restaurants und Cafes gefallen, die oft in kleinen, shönen Seitenstraßen zu finden waren. Ich habe vorher noch nie so gut gegessen wie in Melbourne. Neben den Restaurants hat Melbourne aber auch noch einiges mehr zu bieten. Überall in den Straßen wird Musik gespielt, man kann sehr gut shoppen gehen, man kann zum Strand fahren und es gibt außerdem unendliche viele Ausgehmöglichkeiten. Ich kann mir kaum eine bessere Stadt zum Leben vorstellen.

    Ein negativer Aspekt waren für mich die hohen Wohn- und Lebenskosten. Für ein WG Zimmer zahlt man in Melbourne im Durchschnitt 1000 australische Dollar im Monat. Deshalb musste ich mir mein Zimmer dort teilen und mir neben meinem Praktikum auch einen Nebenjob suchen, um mir dort auch mal was leisten zu können. Zum Ende des Aufenthalts habe ich die Preise schon gar nicht mehr so hoch wahrgenommen, aber man sollte sich trotzdem im Vorfeld bewusst sein, dass Australien ein teures Land ist.

    Reisen in Australien

    Ich habe mir nach meinem Praktikum noch einen kompletten Monat frei genommen, um die Ostküste hochzureisen. Zu meinen Lieblingsorten gehören dort auf jeden Fall Sydney, Byron Bay, Fraser Island, Airlie Beach, Whitsunday Islands und Cairns. Ich habe dort viele verschiedene Touren unternommen und tolle Erfahrungen gemacht. Von Cairns bin ich dann noch mit dem Bus ins Outback gefahren, um dort an einer dreitägigen Tour teilzunehmen, die auch zu einer meiner besten Erfahrungen in Australien gehörte. Wir übernachteten unter Sternenhimmel und durften morgens beim Sonnenaufgang vorm Ayers Rock unser Frühstück genießen.

     

     

    Mein Fazit

    Alles in allem hatte ich eine tolle Zeit in Australien und ich habe mich sehr weiter entwickelt. Ich habe großartige Menschen mit ganz unterschiedlichen Nationalitäten kennen lernen dürfen und viele neue Freundschaften schließen können.

    Auch mein Praktikum würde ich sehr positiv bewerten. Ich wurde als Teammitglied aufgenommen und bekam Verantwortlichkeiten übertragen. Ich habe mich über den kompletten Zeitrraum sehr wohl in dem Unternehmen gefühlt und wurde von allen Mitarbeitern sehr freundschaftlich behandelt. Ich habe definitiv viel Neues in meiner Zeit bei der Marketingfirma gelernt.

    Auch die Betreuung der Vermittlungsagentur war während meiner Zeit in Australien sehr hilfreich. Ich habe beispielsweise Kontakte von anderen Praktikanten in Melbourne erhalten mit denen ich mich während meiner gesamten Zeit in Melbourne getroffen habe und zusätzlich wurden viele verschiedene Aktivitäten angeboten.

    Ich würde mich jederzeit wieder für Australien entscheiden.

     

    Flughafenabholung Optional
    Dauer min. 4 Wochen
    Arbeitszeit 6-8 Std.
    Mindestalter 18 Jahre
    Qualifikation Studium Design / IT
    Sprachkenntnisse Fortgeschrittenes Englisch
    Unterkunft nicht enthalten
    Verpflegung nicht enthalten
    Bewerbungsfrist keine
    Bezahlung Ja